Aktuelle Information zum Umgang mit Corona: Werkstatt & BFB

Aktuelle Information zum Umgang mit Corona: Werkstatt & BFB

Stand 25.06.2020

Sehr geehrte Mitarbeiter*innen,
sehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Betreuer*innen in den Wohnstätten,
sehr geehrte rechtliche Betreuer*innen,

Die Werkstatt ist auf Basis der aktuellen Infektionsschutzverordnung geöffnet. Wir bieten eine Tätigkeit in der Werkstatt an, wenn die Teilnehmer*innen der Wiederaufnahme der Beschäftigung zugestimmt haben.

Die Arbeitszeiten werden mit den Mitarbeiter*innen individuell besprochen. Die Gruppenleitung und der Begleitende Dienst  sprechen den Einsatz mit den Mitarbeitenden ab. Ein Arbeitsbeginn ist erst nach dieser Absprache möglich!

Unser Infektionsschutzkonzept der Werkstatt regelt die besonderen Anforderungen in der Corona Zeit, auch in leichter Sprache.

Hier finden Sie einen Brief von Werkstatträte- Deutschland zur Sicherung des Entgeltes.

Hier finden Sie einen Infobrief der Berliner Werkstatträte.

Im BFB wurde die Notbetreuung erweitert. Wir bieten Betreuung an, wenn die Teilnehmer*innen der Wiederaufnahme der Beschäftigung zugestimmt haben. Melden Sie sich bei Bedarf bei uns. Ein Notbetreuung ist erst nach  Absprache möglich! 
Hier finden Sie das Infektionsschutzkonzept des BFB.

Sie erreichen die Gruppenleiter*innen, die Leitung und den Begleitenden Dienst wochentags telefonisch. Melden Sie sich, wir beraten und begleiten Sie gerne.

Mit herzlichen Grüßen und bleiben Sie gesund

Kathrin Haupt, Vorstandsvorsitzende und Johannes Siegmund, Referent des Vorstandes

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. socialmediawall.io und Facebook, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen