Aus jedem Auftrag etwas Neues lernen - ein Bootswagen für Zugvogel e. V.

13.10.2022

Das Team der Metallwerkstatt von INTEGRAL hat zum ersten Mal einen Bootswagen komplett selbst angefertigt: von der Metallherstellung bis zur Konstruktion und Lackierung. Der Auftraggeber war der sozial engagierte Kanuclub Zugvogel Berlin e. V.

„Uns ist wichtig, auch Aufträge ans Land zu ziehen, bei denen unsere Mitarbeiter*innen immer wieder etwas Neues lernen können. Auch deswegen haben wir uns entschieden, den Auftrag von Zugvogel Berlin e. V. anzunehmen.“, erklärt Josef van Dorsten, Arbeitsvorbereiter bei INTEGRAL, der den Kanuclub als Kunden gewinnen konnte.

„Wir haben einen Bootswagen gesucht, der bis 100 kg schwere Kanus wie Mannschaftskanadier unkompliziert und sicher zwischen den Stegen und dem Bootshaus transportieren kann. Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden. Der Bootswagen ist sehr gut gebaut und stabil.“ freut sich die zweite Vorsitzende von Zugvogel Berlin e. V. Lijntje de Wit.

Vor welchen Herausforderungen unsere Mitarbeiter*innen bei der Herstellung des Bootswagens standen und was sie dabei gelernt haben, erzählen Uwe Brandenburg und Stefan Hoffmann von der INTEGRAL-Metallwerkstatt in diesem Kurzfilm.

Das könnte Sie auch interessieren:
Dienstleistungsangebote